Skip to main content

Sommer, Natur, Berge …

Für Naturliebhaber der unterschiedlichsten Art bietet der Sommer in unserer Region eine große Auswahl an Aktivitäten. Hier ist für jeden das passende Erlebnis bzw. Erholung dabei.

Ob Wandern in unserer herrlichen Almen- und Bergwelt, Radfahren auf den diversen Rad und Bikewegen (Singletrails, Touren, Bikepark….), Schwimmen in unseren (Berg-)Seen, Panoramahallenbad, Sommerrodelbahn, Flug-, Angel- Kletterschulen, Golfen, Nationalpark Kalkalpen mit geführten Touren, Museen und vieles mehr, findet man sicher die richtige Art in unserer Pyhrn-Priel Region zu genießen, erleben, fühlen und erholen. Wer dann immer noch Reserven hat, darf bei uns am Abend bei eigener Hausmusik das Tanzbein schwingen.



Pyhrn-Priel Card: 

Mit der Pyhrn-Priel Aktiv Card genießt man freie Leistungen und Eintritte bei den unterschiedlichsten Pyhrn-Priel-Partnern, so oft man will.
 

Weitere Informationen

Bergsommer auf der Wurzeralm:

Die Wurzeralm bietet Sommergenuss auf 1.400 Metern:

Die Wurzeralm ist nur etwas für den Winterurlaub? Weit gefehlt! Im Bergsommer gibt es ebenfalls jede Menge Unvergessliches zu erleben. Viele der abwechslungsreichen Wanderwege sind zum Beispiel speziell für Familien konzipiert. Darüber hinaus lässt der Singletrail Wurzeralm Biker-Herzen höherschlagen. Begebt euch beim Klettern am Berg in die Senkrechte oder gebt beim Sommerrodeln am Abenteuerberg Wurbauerkogel in Windischgarsten Gas. Zu all dem sportlichen versprechen viele authentische Almhütten und Bergrestaurants kulinarischen Genuss! 

>> www.hiwu.at

Wandergebiet Hinterstoder Höss:

In Hinterstoder werden Sommerurlaubsträume wahr:

Der Sommer ist zum Wandern da – aber auch zum Mountainbiken, Klettern, Paragleiten, Sommerrodeln … Zumindest, wenn ihr ihn auf der Höss in Hinterstoder verbringt! Abwechslungsreiche Bergerlebnisse und einzigartige Natur, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Wenn das nicht viele gute Gründe sind, dem Süden Oberösterreichs einen Besuch abzustatten! Das Beste: Durch die Nähe zur Wurzeralm stehen in der Pyhrn-Priel-Region noch mehr Abwechslung und Abenteuer auf dem Urlaubsprogramm!

>> www.hiwu.at

Gleinkersee:

Der richtige Ort zum Durchatmen und die Seele baumeln lassen. 

Mitten in Österreich auf 800 Metern, umgeben von den oberösterreichischen Kalkalpen - ein See wie aus dem Bilderbuch: Smaragdgrün und mit Trinkwasserqualität. Im Sommer einer der wärmsten Badeseen Österreichs, im Frühjahr und Herbst der perfekte Ort für einen Ausflug.

>> weitere Informationen

Schiederweiher Hinterstoder:

Der Schiederweiher in Hinterstoder ist der schönste Platz im ganzen Land!

GROSSER ERFOLG FÜR EINEN KLEINEN SEE: Der Schiederweiher im Stodertal ging am Nationalfeiertag 2018 aus der ORF2-Liveshow „9 Plätze – 9 Schätze“ als klarer Österreich-Sieger hervor!

>> weitere Informationen

Dr. Vogelgesang Klamm:

Die Wassererlebniswelt!

Naturschauspiel des stürzenden Wasser in der längsten begehbaren Klamm Oberösterreichs, mit einer Länge von über 1,5 km und 500 Holz- und Steinstufen. Ausgangspunkt für die 3-Hüttenwanderung (Bosruckhütte, Rohrauerhaus und Hofalm), die ca. 5 Stunden dauert.

Die Klamm verdankt Ihren Namen dem damaligen Gemeindearzt von Spital am Pyhrn, Dr. Moritz Vogelgesang, der sehr bemüht war um die Begehbarmachung dieser wildromantischen Felsenschlucht. Sie ist vom Kleinkind bis zum rüstigen 80ziger oder darüber hinaus geeignet.

>> weitere Informationen

Wanderparadies Pyhrn-Priel:

Für Bergfexe und Almwanderer!

Wanderurlaub  im südlichen Oberösterreich. Am Rande des Nationalpark Kalkalpen liegt die Wanderregion Pyhrn-Priel. Das Gebiet um Hinterstoder und Windischgarsten bietet landschaftlich reizvollste Touren für Ihren Wanderurlaub in Österreich.

Die Vielfalt der Natur - von unberührten Wäldern, glasklaren Gebirgsbächen mit Trinkwasserqualität, abenteuerlichen Flussschluchten, einer Vielzahl von bewirtschafteten Almen und Hütten mit "Heimatfilmkulissen", wildromantischen Felsschluchten, imposanten Berggipfeln und Kammwegen mit einem fantastischen Fernblick in die Alpen Österreichs, Seen in denen sich die Berge spiegeln, ein "Märchenrubbelwanderweg" für Kinder und viele kinderwagengerechte Spazierwege - macht unsere Region zum idealen Ziel für Ihren Wanderurlaub in Österreich.

>> weitere Informationen

Pießling Ursprung:

Der Schiederweiher in Hinterstoder ist der schönste Platz im ganzen Land!

Etwas südlich von Roßleithen, rund 20 Gehminuten vom Sensenwerk entfernt, entspringt die Pießling in einer der größten Karstquellen der Ostalpen - dem Pießling Ursprung!

Im Sommer fließen durchschnittlich 2.000 Liter Wasser pro Sekunde aus der siphonförmigen Höhle. Während der Schneeschmelze oder nach Unwettern sind es sogar 7.000 Liter und mehr. Der Pießling Ursprung könnte damit den täglichen Wasserbedarf von 700.000 Menschen decken. Das unterirdische Entwässerungssystem, aus dem die Karstquelle gespeist wird, besteht aus größeren Hohlräumen und Sammeladern, die sich in ein weit verzweigtes Röhrengeflecht verästeln. 

>> weitere Informationen

Kulturgenuss:

Museen, Schaubetriebe, Bibliotheken, Kirchenführungen: das kulturelle Angebot in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel ist groß

Insgesamt können wir mit mehr als 35 Veranstaltungsorten aufwarten. Da ist für jeden (Regentag) ein passendes Angebot dabei: Wer will, kann im Alpineum auf dem Skisimulator die Pisten runterjagen, im Wilderermuseum den musealem Schießstand ausprobieren, in der historischen Schmiede einmal selbst zu Hammer und Amboss greifen oder im Museum „Zwischen Himmel und Erde – Gerlinde Kaltebrunner und die Welt der 8.000er“ die gewaltige Kraft einen Lawinenabgangs spüren. Außerdem locken sakrale Prachtbauten, Miniaturwelten und zahlreiche historische Gebäude.

Für Schulen, Familien, Firmen, Vereine und Seniorengruppen bieten wir individuelle Führung und zielgruppengerechte Kulturvermittlungsprogramme, die zum Mitmachen animieren und jeden Besuch zum unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

>> weitere Informationen

Oops, an error occurred! Code: 202012040107136551cb24